Zertifikat „Bewegte Kita – Partner für Sicherheit“

 

 

 

 

 

Bewegung ist für Kinder nicht nur ein Grundbedürfnis, wie Essen oder Schlaf, sondern auch unverzichtbar für ihre motorische, kognitive, soziale und emotionale Entwicklung.

Im sächsischen Bildungsplan sind aus diesem Grund die Aspekte Bewegung, Körper und Gesundheit als wichtige Lern- und Erfahrungsfelder benannt. Somit kommt den pädagogischen Fachkräften die Aufgabe zu, diesen Bildungsbereich kompetent und ideenreich auszugestalten.

Die Kooperationspartner möchten sächsische Kindertageseinrichtungen unterstützen, Bewegung und Sicherheit nachhaltig in ihr pädagogisches Konzept zu integrieren und ein Umfeld zu schaffen, das Kinder in Bewegung bringt. Bei erfolgreicher Umsetzung der Zertifizierungskriterien erhalten die Kindertageseinrichtungen u. a. eine materielle Anerkennung sowie ein Zertifikat als Aushängeschild für die besondere pädagogische Arbeit in der Einrichtung.

Für Kinder ist das Leben voller Bewegung und Bewegung ist zugleich das Tor zum Lernen. Nutzen Sie die Chance, die Bewegung als Entwicklungsfaktor bietet.
 

 

 

 

 

 

Das Projekt wurde 2016 beendet.

 

 

 

 

 

 Zertifizierte Kindertageseinrichtungen