BEWEGTER KINDERGARTEN

 

Druckversion

 

 

KENNLERN- UND KONTAKTSPIELE

 

 

 

 

 

Wer ist wer? *

Spielidee:

Es finden sich etwa fünf Kinder zusammen. Einem Kind werden die Augen verbunden und es soll durch Abtasten des Kopfes, der Arme und der Beine erkennen, wer gerade vor ihm steht.

 

 

 

 

 

Klettverschluss

Spielidee:

Die Kinder klettern sich in verschiedenen Ausgangspositionen so aneinander, dass die ganze Gruppe Körperkontakt hat. Alle denken sich (für sich) eine Bewegung aus. Der Klettverschluss (Kontakt) zu den anderen Kindern darf dabei aber nicht gelöst werden.

Variante:

Auf ein Signal (Musik oder Ton) setzt sich die Kette in Bewegung. Alle bewegen sich, bis die Musik vorbei ist oder ein zweiter Ton erklingt. (Posmyk, 2008)

 

 

 

 

 

Tausendfüßler

Spielidee:

Die Kinder gehen in die Bankstellung, die Hände umfassen die Fußgelenke des Vormannes. Nun kann sich die Kleingruppe mit rechts beginnend durch den Raum bewegen.

Varianten:

mehrere Tausendfüßler schlängeln sich durch den Raum

Hindernisse überwinden (Stricke am Boden, die Schlangen darstellen, Kissen als Hügel, durch Stühle und Tische), mit Musik kombinierbar (Posmyk, 2008)

Tausendfüßler