BEWEGTER KINDERGARTEN

 

Druckversion

 

 

BEWEGUNGSGESCHICHTEN

 

 

 

 

 

Auf dem Spielplatz

Spielidee:

Ein realer oder fiktiver Besuch eines Spielplatzes wird erzählt und in entsprechende Bewegungen umgesetzt. Folgende Situationen könnten eingebaut werden: Über den Spielplatz laufen, auf einem Balken balancieren, im Sand spielen oder auch klettern, schaukeln, rutschen u. a.

Varianten:

von einer Bewegungsstunde berichten

 

eine Geschichte von einem anderen Ereignis mit konkretem Bezug zu den Kindern erzählen (Spaziergang, Spielfest u. a.)

 

 

 

 

 

Tagesablauf

Geschichte:

 

Bewegungen:

„Am frühen Morgen steht ihr auf und müsst euch erst einmal ganz toll strecken.

 

strecken

Oh, ihr müsst euch beeilen, der Kindergarten ruft. Schnell müssen die Sachen angezogen

 

anziehen

und die Schuhe gebunden werden.“

 

bücken


Gemeinsam wird mit den Kindern gesucht, wie der Tagesablauf weitergehen könnte.