BEWEGTER HORT

 

Druckversion

 

 

KONZEPT

 

 

 

 

 

Grundschulen sind häufig bereits in Bewegung gekommen, weiterführende Schulen folgen. Das sollte im Interesse der Bewegungsförderung der Kinder unbedingt auch für die Horte oder andere Formen der Ganztagsbetreuung gelten. Es gibt viele gute Erfahrungen, aber auch noch Reserven. Nachfolgend werden Ideen für eine bewegungsorientiertere Gestaltung von Betreuungsangeboten über den Ganztag vorgeschlagen.

 

 

 

 

 

Bewegter Hort

 

 

 

 

 

 

Bewegungsräume und Bewegungsmöglichkeiten

 

Feriengestaltung

 

Kontexte

 

 

 

Zusammenarbeit mit den Familien

Kooperation mit (bewegten) Grundschulen

Gesellschaftliche Integration

Bewegte Lernsituationen

Spielformen zur Auflockerung und Koordinationsschulung

Entspannungsangebote

 

 

 

Hortsport und Freizeitangebote
mit Bewegung, Spiel, Sport

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von dieser Startseite aus haben Sie die Möglichkeit, einzelne Bereiche des bewegten Hortes zu betreten und sich zu informieren
 

 

 

 

 

 

Alle Beispiele sind entnommen aus:
Müller, Chr. (2009). Bewegter Hort. Meißen: Unfallkasse Sachsen.