Gummihopse

 

 

 

 

 

Du brauchst einen 2 Meter langen Gummi und 2 Mitspieler. Knotet den Gummi an den beiden Enden zusammen. Dann steigen deine beiden Mitspieler in den Gummi ein. Sie müssen ganz ruhig stehen bleiben.
Zuerst ist der Gummi so hoch wie die Knöchel. Jetzt kann es losgehen:

Gummihopse

 

 

 

 

 

1.

Springe mit dem rechten Fuß zwischen beide Gummis!

 

 

2.

Nach dem nächsten Sprung ist nur noch dein linker Fuß zwischen den Gummis!

 

 

3.

Auch mit dem linken Fuß springst du heraus und landest nun auf der anderen Seite.

 

 

 

 

 

Du bist nicht hängen geblieben? Prima! Dann kannst du den nächsten Springer bestimmen.

 

 

 

 

 

Du kannst aber auch alles noch einmal allein versuchen! Allerdings nehmen deine Mitspieler den Gummi jetzt in die Kniekehle und danach über die Oberschenkel.

 

 

 

 

 

Fällt euch selbst eine Möglichkeit ein, wie man über oder auf die Gummis springen könnte? Probiert auch folgendes aus:

 

 

 

 

 

Gummihopse-Hüpfvarianten