BEWEGTE KINDERKRIPPE

 

Druckversion

 

 

RHYTHMISCH-MUSIKALISCHE BEWEGUNGSSPIELE

 

 

 

 

 

Mit Hand und Fuß

Spielidee:

Zu einem durch die Erzieherin vorgegebenen Grundschlag wird geklatscht, gestampft …

Varianten:

Tempo variieren

mit Küchengeräten rhythmisieren

 

 

 

 

 

Kleines Körpergedicht (Bewegungen entsprechend des Textes)

Ich klatsche in die Hände.
Ich stampfe mit dem Fuß.
Ich halte mir die Augen zu.
Ich heb´ die Hand zum Gruß.

Ich gehe langsam rückwärts.
Ich bleib´ ganz plötzlich steh´n.
Ich hüpfe in die Höhe.
Und ich kann vorwärts geh´n.

Ich drehe mich im Kreise.
Ich mach´ mich riesengroß.
Dann bück ich mich ganz leise.

Ich fasse deine Hände.
Wir drehen uns im Kreis.
Wir lassen los und bleiben steh´n.
Ich wink´ dir zu ganz leis´.

(aus der Kita „Kleine Entdecker“. Leipzig, 2009)

 

 

 

 

 

Teddybär, dreh dich um! *

Spielidee:

Die Kinder bilden einen Kreis. Alle singen im Sprechgesang das Lied (s. Text) und führen die genannten Bewegungen aus.
Teddybär, Teddybär, dreh dich um.
Teddybär, Teddybär, mach dich krumm.
Teddybär, Teddybär, zeig deinen Fuß.
Teddybär, Teddybär, mach einen Gruß.

Variante:

statt „Teddybär“ Namen von Kindern einsetzen
(Woll et al., 1988, S. 35)